Eistest: Bofrost Eis Malaga

Vorgeplänkel

„Damals“ war es ja wohl eine Normalität, dass der Eiermann kam und einem die Grundnahrungsmittel vor die Tür gebracht hat. Irgendwann, auch dass entzieht sich meinem Alter, kam dann Bofrost, die einem Tiefkühlkost gebracht haben. Der Eiermann existiert nicht mehr, denn heutzutage kauft man versuchte Eier im Supermarkt. Bofrost hingegen gibt es noch, wobei es hier eine Frage ist „wie lange noch?“.

Neulich gab es eine Aktion, bei der man für 40 € bestellen musste, uns dann dank eines Gutscheins für Neukunden nur 10 € zahlen musste (Aktion ist leider beendet). Ich als Schnäppchen-Jäger habe das Angebot direkt in Anspruch genommen und bestellt! Unter anderem waren zwei Eissorten dabei, von denen ich euch folgend das Testvideo präsentiere: Bofrost Malaga Eis!
1,5 L Eis bzw. 750 g gab es für 6 € – ein gewaltiger Preis! Wobei das noch „günstig“ ist. Bofrost hat Eis welches z.B. fast 7 € für 750 g kostet. Das ist schon unverschämt, auch wenn es einem gebracht wird.

Ob sich das Malaga Eis lohnt, seht ihr im Testvideo.

Viel Spaß!

Ich würde mich freuen, wenn ihr direkt auf meinem YouTube-Kanal Kommentare verfasst.

 

Testvideo

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/I3W0Udja5UA

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist Wer was wissen will muss fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere