Rezept: Low Carb Erdbeer-Joghurt-Eis

Vorgeplänkel

Ein sommerliches Low Carb-Eis mit Blaubeeren gab es ja bereits, ihr findet es hier: Low Carb Blaubeer-Eis

Nun gibt es wieder Erdbeeren günstig zu kaufen und da dachte ich mir: Once again! Statt Buttermilch als flüssige Zutat habe ich dieses Mal Joghurt genommen und statt flüssigen Süßstoff Xucker. Wer also ein fruchtiges, sommerliches, leichtes und zuckerfreies (außer der Fruchtzucker) Eis haben möchte, der lese weiter 😉

Wer übrigens keine Eismaschine hat, der kann es auch im Eisschrank einfrieren und jede Stunde umrühren, rausholen, wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, sonst wird es zu hart!

Oben rechts am Rand meiner Webseite könnt ihr meinen Blog abonieren (z.B. per Mail) oder auch bei Facebook (Foodloaf) liken – für direkte Infos zu neuen Eis-Tests, Rezepten, Produkt-Tests und sonstigen News auf meiner Seite. “SirTrivial” ist mein YouTube Kanal für die Videos, “B. Darius B.” bei Google+. Dort findet ihr auch x Restauranttests/Bewertungen und hunderte von leckeren Fotos aus Deutschland, Amsterdam, NYC, und wo ich sonst Leckereien getestet habe. Schaut mal rein! Bei Instagram heiße ich Typ_FoodLoafLasst mir auch gerne Likes und Kommentare zu den Artikeln da!

 

Zutaten

(kann angepasst werde, wichtig sind nur die Verhältnisse!)

  • 300 g Erdbeeren
  • 300 g Joghurt (Fettstufe variabel, am besten natürlich Griechischen Joghurt)
  • 80 g Xucker oder 110 g Xucker light, altenrtaiv Süßstoff äquivalent dazu
  • geraspelte Proteinriegel o.ä. als Deko

Zubereitung

Die Früchte pürieren und den Xucker reinstreuen und mischen. Wer es etwas stückiger mag, püriert die Früchte nicht komplett.

Nun machen wir denen den Gar aus…

 

Den Joghurt zugeben und ebenfalls durchmischen.

Alles in die Eismaschine geben und laut Anleitung zubereiten. Alternativ im Eisschrank (siehe oben)

 

Ergebnis

Der Sommer kann kommen!

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist Wer was wissen will muss fragen!

Kommentar verfassen

Pin It on Pinterest

%d Bloggern gefällt das: