WOW! Snickers Eis White aka. Snickers White Ice Cream

Vorgeplänkel

Ach es wurde ja auch echt mal wieder zeit! Wobei…. So lange ist meine letzte Eisrezension auch nicht her, oder? Das Magnum Praline im Becher war ja ganz gut, auch wenn ich nicht der größte Fan von Nougat bin. Umso besser ist der Kontrast zum neusten Test: Snickers White Ice Cream. Nicht nur, dass dieses Eis mit weißer Schokolade ist, die ich sehr liebe, nein, dieses Eis ist auch ganz neu! Zwar gibt es einige Lete die es schon vor ein paar Wochen gesehen haben, aber prinzipiell ist es „neu“ auf dem Markt.

Ob das Snickers White Ice Cream was taugt, lest ihr hier oder schaut noch besser ist das Testvideo auf meinem YouTube-Kanal. Hier der Link: https://youtu.be/oJu0elIXFQY

Mein Blog „FoodLoaf“ ist auch auf vielen sozialen Kanälen vertreten. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dort folgt!

  • Facebook (Foodloaf) liken
  • YouTube-Kanal: “FoodLoaf” (ein Abo von euch wäre super!)
  • Google+: B. Darius B.
  • Instagram: „FoodLoaf_com
  • Pinterest: „Foodloaf
  • Speichert meine Web-Seite in euren Favoriten – für immer aktuelle Rezepte, Berichte, Eis-, und Produkt-Tests

 

Was haben wir denn?

Es gibt ja bereits seit einigen Jahren das „normale“ Snickers Eis. Zum Twix udn Bounty Eis gab es bei mir übrigens auch Testvideos: Ebenfalls seit längerer Zeit, aber keine x Jahre, gibt es den Snickers Schokoriegel als weiße Variation. Nun gibt es als Kombination davon das Snickers White Ice Cream mit weißer Schokolade, Eis-Füllung und Karamellsauce sowie Erdnüssen.

Snickers Eis White

 

Die Packung hat 2,49 € gekostet und enthält 6 Riegel zu recht kleinen 44,6 ml. Der Preis geht in Ordnung denke ich, aber „günstig“ ist es nicht. Ist schon recht wenig so ein Riegel.

 

Zutaten und Nährwerte

Folgend ein Foto zu den Zutaten und Nährwerten. Leider handelt sich nicht um Eis“creme“ sondern nur um „Eis“ – es ist also zu wenig Milchfett drin, dessen Anteil hoch genug sein muss, so dass Eis den Zusatz „creme“ tragen darf.

Lest hier die Zutaten & Nährwerte (draufklicken)

 

Der Kaloriengehalt ist aufgrund von Nüssen und Schokolade und damit viel Fett relativ hoch – aber das muss ja auch irgendwie so sein bei einem Snickers, oder?! 😉

 

Geschmack & Test

Am besten in’s Video schauen: https://youtu.be/oJu0elIXFQY

Die weiße Schokolade knackt wunderbar beim Reinbeißen und das Eis innen ist luftig genug um nachzugeben und so der knackenden Schokolade keinen Widerstand zu leisten.

Klein aber “oho”

 

Die weiße Schokolade im Snickers White Ice Cream ist süßer als klassische Schokolade und etwas milder im Geschmack. Ich denke dadurch kommt auch das Karamell so gut zur Geltung. Denn das ist mit den Erdnüssen das Highlight.

Eis, Karamel, Erdnüsse, weiße Schokolade…. Snickers Eis White

 

Zwar könnten das sehr geil flüssige Karamell und die Erdnüsse etwas reichhaltiger sein, aber geschmacklich begeistern sie. Man kann schließlich nie genug von leckeren Sachen bekommen!

Letztlich finde ich das Eis echt „gut“ (2), weil es einfach gut schmeckt und irgendwie einfach in sich stimmig ist und das „Snickers“ Flair mit sich bringt. Etwas größere Riegel und Eis“creme“ und es wäre nahezu großartig.

Könnt ihr gerne einmal ausprobieren!

 

Testvideo

Hier nochmals der Link zu meinem Testvideo. Ich wäre euch dankbar wenn ihr meinen Kanal abonniert insofern euch gefällt was ich mache: https://youtu.be/oJu0elIXFQY

Lasst mir auch gerne Kommentare da was ihr von dem oder ähnlichem Eis haltet.

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist Wer was wissen will muss fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere