Rezept: New Yorker Reuben Sandwich (fast)

Vorgeplänkel

Ich war Anfang März in New York (mal wieder) neben unzähligen Köstlichkeiten (wie Keksteig im Hörnchen, Eis im Brezel-Hörnchen oder auch Pancakes bei Joe Jr) aß ich auch das Reuben Sandwich bei Katz’s. Das Reuben Sandwich ist ein berühmtes Sandwich in den USA, wie es gerade in New York an vielen Orten zu kaufen gibt.

Ein Reuben Sandwich besteht aus Roggenbrot, Corned Beef (wird aber auch mit Pastrami angeboten), Russischem Dressing (kennt man hier kaum), Sauerkraut und Schweizer Käse. Nachdem ich wieder in Deutschland war, habe ich diese Köstlichkeit nachgemacht.

Eines sei erwähnt: Das Pastrami hier ist natürlich ein mehr als jämmerlicher Ersatz für das Fleisch bei Katz’s Delicatessen… Schaut euch diese Köstlichkeit an:
Da man hier aber solch ein Pastrami oder Corned Beef kaum bekommt, muss man zum Schund im Kühlregal greifen, wenn man sich so einen Fleischberg nicht selber räuchert. Schmeckt aber trotzdem super!

Hier mein Rezept

  • Mein Blog „FoodLoaf“ ist auch auf vielen sozialen Kanälen vertreten. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dort folgt!
  • Facebook (Foodloaf) liken
  • YouTube-Kanal: “FoodLoaf.com
  • Google+: B. Darius B.
  • Instagram: „Typ_FoodLoaf
  • Pinterest: „Foodloaf
  • Speichert meine Blog-Seite in euren Favoriten – für immer aktuelle Rezepte, Berichte und Eis-Test
So sah mein Reuben Sandwich Anfang November 2017 in NYC, bei Katz’s Delicatessen aus. Hier mit Corned Beef, wie es eigentlich sein muss.

 

Zutaten

(Für 2 Sandwiches)

  • 4 mittelgroße Scheiben Roggenbrot
  • 400 g Pastrami (gibt es z.B. bei Netto, dort wo Wurst ist)
  • 200 g fertiges Sauerkraut
  • 100 g Emmentaler
  • 100 ml Russian Dressing (ein Ersatz ist French-Dressing + kleingeschnittene Gewürzgurke und etwas Meerrettich)
  • 4 gestrichene EL Butter
  • Etwas Öl
Zutaten für ein Reuben Sandwich (hier für nur ein Sandwich)

 

Zubereitung

Die Brotscheiben jeweils auf einer Seite buttern (so dass zwei Scheiben zusammengelegt oben und unten gebuttert sind, da sie dort gebraten werden. Brot bei niedriger Hitze (sonst verbrennt die Butter) in einer Pfanne anrösten.

Gutes Roggenbrot ist wichtig für ein Reuben Sandwich

 

Während das Brot knuspert, das Pastrami in heißem Öl kurz scharf anbraten – es muss ja nicht gegart werden, daher röstet es nur kurz an! Hitze runterschalten, das Fleisch in zwei Portionen teilen und jeweils mit 50 g dünn geschnittenem Käse belegen. Einen Deckel auflegen, so dass der Käse schmilzt. Parallel das Sauerkraut erhitzen.

Könnte man auch bereits so aus der Pfanne schlabbern 😀

 

Die Brotscheiben auf den Innenseiten mit dem Dressing bestreichen und auf zwei Teller verteilen. Jeweils einen Fleischberg mit dem Käse auf eine Hälfte legen, jeweils die Hälfte des Sauerkrauts auflegen und mit der anderen Brothälfte belegen.

Käääääse für das Reuben Sandwich

 

Mittig teilen und genießen!

 

Ergebnis

Und es wird eine riesen Sauerei beim Essen!

 

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist
Wer was wissen will muss fragen!

2 Gedanken zu „Rezept: New Yorker Reuben Sandwich (fast)

  • 28. November 2017 um 19:37
    Permalink

    Das kenne ich noch gar nicht schaut aber verdammt lecker aus. Danke fürs Rezept wird ausprobiert.
    LG
    Sigrid

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

%d Bloggern gefällt das: