Food-Testing: „Coppenrath & Wiese – Benjamin Blümchen Geburtstagstorte“

Vorgeplänkel

Eigentlich wollte ich folgenden Test bereits zu meinem Geburtstag (ich wurde steinalte 30), oder als 100. Beitrag veröffentlichen/schreiben. Hat beides nicht hin gehauen. Auch sollte der nächste Artikel eigentlich mal wieder eine „Kuriosität“ werden – aber auch das klappte nicht, weil ich schlicht noch nicht einkaufen war. Daher gibt es jetzt hier an dieser Stelle einen Test, welcher mich an glückliche Kindheitstage, die Geborgenheit des Elternhauses, und viele glückliche Stunden erinnert. Denn es geht um Benjamin Blühmchen! Zwar „verkommerzialisiert“, aber er sieht immer noch so aus wie damals…. zumindest auf dem Marzipan-Zucker-Stempel-Dingen auf der Geburtstagstorte von Coppenrath & Wiese – „Meister Torte Erdbeer-Schoko“

Ich habe diese Torte tatsächlich mir selbst zu meinem 30. gekauft. Und das ist auch gut so!

PS: Rechts könnt ihr meinen Blog bei Facebook liken – dann gibt es immer direkt Info, wenn neue Artikel erscheinen. Über Kommentare würde ich mich ebenfalls freuen!

benjamin blühmchen002
Meine Geburtstagstorte zum 30… eine von dreien wohlgemerkt.

Ich bekomme direkt Lust mir eine Kassette (ja, sowas gab es damals) anzuhören.

Benjamin Blühmchen…

  • …als Bademeister
  • …als Sheriff
  • …als Reporter
  • …als Butler

Alle so genial…

Doch wird auch diese, jedenfalls schon einmal optisch, ansprechende Torte genial sein?

Was haben wir denn?

Aus dem Tiefkühlregal für 5,99 € gibt es diese Erdbeer-Schoko-Torte mit „viel buntem Konfetti“, einem „Dekor-Aufleger“ und einer „lustigen Figur zum Spielen und Sammeln“. Großartig!

benjamin blühmchen006
Die Packung verrät, auf was sich das Kind freuen darf

Eine von vier Figuren ist enthalten – so muss man also mindestens vier Torten essen, um alle zu haben. Wobei es eher über zehn werden, da man bestimmt einige Figuren doppelt bekommt 😀

benjamin blühmchen005
In Anlehnung an die Hörspiele – Tausendsassa Benjamin als Spielfigur

Bei mir war es jedenfalls der Postbote, welcher mir „geschenkt“ wurde. Der Benjamin Blümchen-Konditor wäre natürlich am besten gewesen, aber der Wunsch wurde mir zum 30. nicht erfüllt… gemein.

Zutaten/Nährwerte

Wir brauchen uns nichts vorzumachen, es wird sicherlich eine Zuckerbombe werden. Ich verurteile das aber nicht, weil es eine Kinder-Geburtstagstorte ist. Da muss das so sein, denn sonst ist das Geschrei am Geburtstag groß, wenn man einen Quinoa-Salat oder Gurkensticks auf den Tisch stellt. Rabeneltern tun so etwas und gehören eingesperrt. Vernünftige und gute Eltern springen bei prinzipieller Abneigung gegen viel Industriezucker oder „Fertig-Produkte“ über ihren eigenen Schatten und kaufen ihrem Kind die Benjamin Blümchen-Torte. Das wäre ja sonst so (das gibt es tatsächlich), wie wenn Veganer ihrem Hund nur vegane Tiernahrung kaufen. Sorry, aber diese Leute spinnen. Und zwar ganz gewaltig. Ganz ehrlich.

Wer die Zutaten genauer betrachten will, klickt auf das Bild. Es sind sogar echte Erdbeeren enthalten!!!

benjamin blühmchen003
Ausnahmsweise sehen wir für das liebe Kind mal über die Zutaten hinweg. Es sind jedenfalls Erdbeeren drin!

Die Nährwerte sind trotz „Sahne-Torte“ nicht so schlimm, der Fettgehalt hält sich in Grenzen, es sind sogar ungesättigte Fettsäuren enthalten. Ein paar jedenfalls… NA ALSO! Voll gesund das Dingen!

benjamin blühmchen004
Zucker für glückliche, hibbelige, Kinder am Geburtstag

Geschmack/Test

Optisch ist die Torte genau das, was sie sein will/soll: Eine Geburtstagstorte für Kinder. Ich finde sie wirklich sehr ansprechend und Kind-gerecht. Eine rosa-Sahne-Mousse, dann diese weißen Tupfer und (zwar nicht sooooo viel) Zuckerstreusel als Dekor. Klasse! In der Mitte liegt das „Geschenkdösschen“ auf, in der die Spielfigur ist. Darunter findet man…

benjamin blühmchen008
Passend auf Dekor-Pappboden und mit „Überraschungs-Box“ in der Mitte – die Torte

…Benjamin, du lieber Elefant! Ich finde es grandios. Benjamin Blümchen zum Vernaschen. Die olle Mütze und das immer noch gleiche rote T-Shirt, glück dreinblickend mit Schlappohren und Rüssel – das perfekte Passbild.

benjamin blühmchen010
…“du lieber Elefant“

Nach der obligatorischen Auftauzeit in Kühlschrank oder außerhalb von diesem, kann man die Torte mit einem scharfen Messer gut durchschneiden, und man findet den „Schoko-Teil“ der Erdbeer-Schokotorte als mittlere Schicht zwischen zwei sehr locker-luftigen Biskuit-Böden, sowie einem festeren Mürbeteigboden. Tatsächlich ist es eine sehr leichte Torte – keine massive, dichte Sahnetorte nach der einem der Gürtel um die Ohren fliegt. Zwei gute Esser könnten die Torte locker alleine verputzen…

Der Querschnitt sieht sehr appetitlich aus. Und schmecken tut sie auch! Eine locker leichte Sahnemousse, mit dezentem Erdbeergeschmack und Schokogeschmack. Die Böden sind gut, weich und mild im Geschmack, so dass der Sahne-Zubereitung nicht die „Show“ gestohlen wird. Nichts schmeckt irgendwie total überzuckert oder wer weiß wie künstlich. Das Benjamin-Logo ist aus Marzipan und entsprechend süßer. Der Zuckerstreusel ist knackig, hätte aber etwas mehr vorhanden sein können. Alles super. Passt!

benjamin blühmchen001
Der Querschnitt weiß zu begeistern. Es sieht gut aus!

Fazit

Ich muss sagen, auch wenn ich selbst lieber meine eigenen Torten/Kuchen backe: Dies ist eine schöne Geburtstagstorte die schmeckt, und vor allem optisch Kind-gerecht zu begeistern weiß. Es ist einfach genau das was es sein will: Eine Kindergeburtstagstorte worüber sich jedes Kind freut. Tut dies ein Kind nicht, gehört es zum Psychiater, sowie die Eltern auch, denn die haben dann irgendwo gewaltig was falsch gemacht bei der Erziehung 😉 Auch wenn man man gut selbst backen kann – tut dem Kind wenigstens einmal im Leben den Gefallen, und kauft ihm diese Torte. Es wird sich freuen. Ganz bestimmt.

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist
Wer was wissen will muss fragen!

2 Gedanken zu „Food-Testing: „Coppenrath & Wiese – Benjamin Blümchen Geburtstagstorte“

  • 17. November 2015 um 11:11
    Permalink

    Ich fand die Torte auch geschmacklich sehr lecker. Kann man gut auch ganz allein verputzen.
    Meine Tipps bei den Hörspielen „… als Pilot“, „… auf dem Baum“, „Der Skiurlaub“.

    Antwort
    • 18. November 2015 um 7:30
      Permalink

      Ich glaube „Skiurlaub“ kenne ich sogar… lang ist´s her 😀 Ich habe mir tatsächlich Teile der Torte auch
      einfach aufs Brötchen Morgens geschmiert – statt Marmelade 😀 Auch geil!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest