Unboxing: „Häagen-Dazs – Praline & Cream“

Vorgeplänkel

Vorgestern, es war Donnerstag, war grandios warmes Wetter. Die Sonne schien, Bienen bestäubten die Blümchen und…

Bla. Es gab Eis! Beid em Bombenwetter musste wieder eine Eisrezension her! Nach dem tollen Häagen-Dazs „Dulce de Leche“ (siehe Video hier) und dem absolut grandioses „Salted Caramel“ (Video hier, geschriebener Test hier) folgte nun die dritte „karamellige“ Sorte in meinem Testreportoire:

Direkt hier am Anfang meine Bitte: Liked meinen Blog auf Facebook (siehe rechts), abonniert ihn bei WordPress, teilt fleißig und gebt mir Likes und +1 (siehe am Ende des Artikels). Das wäre super nett, da ich so viele Leser erreichen kann. Man sieht auch, dass ich meine Werbung hier habe, ich verdiene also kein Geld mit meinem Blog (im Gegenteil)!

Praline & Cream

SAMSUNG CSC
Häagen-Dazs „Praline & Cream“

Laut Häagen-Dazs Website bekommen wir dabei

Cremig und knusprig in einer Eiscreme-Spezialität. Köstliche Karamellsauce mit knusprig-karamellisierten Pekannüssen, vereint in feinster Vanille-Eiscreme.

Klingt simpel, aber gut. Mal wieder keine Kekse oder Teig oder ähnliches, aber ich bin auch mit Karamell zu begeistern.

Zutaten

Ich zitiere die Zutaten der Häagen-Dazs-Website. 

Vanille-Eiscreme durchzogen von Karamellsoße (11%) und karamellisierten Pekannüssen (7%). Zutaten: Frische Sahne, kondensierte Magermilch, Zucker, Eigelb,Pekannüsse, Glukosesirup, natürliches Vanille-Aroma, Butter, Speisesalz, Geliermittel: Pektine.

Also Deckel auf und reingeguckt

Unboxing

SAMSUNG CSC
Vanille-Eis und goldige Karamellsoße… das könnte eine feine Sache werden

Erwartungsgemäß ist es ganz oben wenig spektakulär. Man sieht aber schon die Soße auf uns warten. Der erste Löffel offenbahrt Cremigkeit, einen leichten Vanille-Geschmack, der etwas stärker sein könnte, und aufgrund der vielen Karamellsoße schmeckt es auch nach Karamell.

SAMSUNG CSC
Toller Schmelz

Gräbt man nur wenige Zentimeter tief, wabert einem die Soße direkt entgegen. Es ist alles voll damit und wird mit zunehmender „Buddeltiefe“ gerade zu unverschämt viel. Vor allem die „Bunker“, Hohlräume im Eis gefüllt mir Soße, sind die absoluten Highlights der Karamell-Sorten von Häagen-Dazs. Da kommt Goldgräber-Stimmung auf!

SAMSUNG CSC
Soße wohin das Auge reicht…

Nach einiger Zeit finden sich karamellisierte Pekannüsse. Diese sind am ehesten zu vergleichen mit gebrannten Mandeln vom Weihnachtsmarkt, nur eben eine Pekannuss statt Mandel. Bröseliger Zucker, Raucharoma und eine knackige Nuss. Schmeckt super klasse! Manche Stücken haben für meinen Geschmack etwas zu viel Zucker drum rum, aber manche passen perfekt. Etwas größer könnten sie sein. Die Menge ist okay, aber auhc hier schreit meine Gier nach mehr! Trotzdem sehr sehr gut!

SAMSUNG CSC
Ein Stück karamellisierte Pekannuss

Je tiefer man gräbt, desto mehr verschiebt sich das Verhältnis von Eis zu Soße zu der Gunst der Soße… einmalig, fantastisch, grandios! Die Soße schmeckt wunderbar karamellig. Nicht zu süß, und hat eine wunderbar fließende Konsistenz. Es ist einfach eine Freude die Soße herauszulöffeln.

SAMSUNG CSC
Wir sind auf eine Goldader gestoßen!

Fazit

Tolles und sehr schmackhaftes Eis. Wer auf Röstaromen, Nüsse und vor allem Karamell steht, hat hier sein Lieblingseis gefunden! Etwas mehr Pekannuss-Stücke wäre schön gewesen, aber das ist Meckern auf hohen Niveau!

(hier gehts zum Testvideo)

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist
Wer was wissen will muss fragen!

3 Gedanken zu „Unboxing: „Häagen-Dazs – Praline & Cream“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest