Haribo Super Mario – Wie schmecken sie?

Haribo Super Mario

Die sauren sind wie man ahnen kann eben sauer. Die grünen schmecken z.B. wie ein saurer ApfelDie neuen Haribo Super Mario

Haribo Super Mario ist der neuste Streich aus Bonn – Fruchtgummi der geliebten Marke in Mario-Design in sauer, veggie und klassisch mit Schaumzucker. Folgend zeige ich euch ein paar Fotos und hier könnt ihr euch das Testvideo auf meinem YouTube-Kanal ansehen: Haribo Mario Video.

Ich muss sagen, mir gefällt die Idee sehr gut. Klar, es ist vor allem Marketing, aber ich bin für sowas zu begeistern. Bund, lecker und ich habe meine Freude daran. Die Tüten wiegen 1,75 g und ich habe 99 Cent bezahlt. Es gibt auch eine große Dose die 3,79 € gekostet hat. Da drin ist soweit ich das sehe nur die klassische Sorte. Gekauft habe ich sie im Haribo Online-Store aber es gibt sie natürlich auch bald (aber wohl limitiert) in normalen Supermärkten.

Die klassische Sorte: Es gibt verschiedene Mario Formen wie Pilze, Sterne oder auch Münzen. Leider keine Mario-Form bzw. von einem der Charaktere. Schmecken gut und sind farblich an die Vorlagen angepasst. Manche sind mit Schaumzucker

Die sauren sind wie man ahnen kann eben sauer. Die grünen schmecken z.B. wie ein saurer Apfel

Die Haribo Super Mario Veggie sind ohne Gelatine. Sie sind trüb und kommen wie die sauren ohne Schaumzucker daher. Schmecken mir ebenfalls gut, ich mag die Konsistenz.

 

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist Wer was wissen will muss fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.