Ausgeh-Check: Mr. Pizza in Dortmund – Videobericht

Vorgeplänkel

Bitte liebe Leute, seid mir nicht böse, dass ich mich hier sehr kurz halte. Nächstes Wochenende bekommt ihr einen sehr ausführlichen Bericht von mir auf www.Dortmund24.de geliefert. Es geht um meinen neusten Ausgeh-Check, und zwar in den Süden.. in gewisser Weise. Ich habe mich aufgemacht nach Lütgendortmund zu Mr. Pizza, also dann von mir aus gesehen im Westen, um echt gute neapolitanische Pizza wie im südlichen Italien zu genießen. Hier gibt es aber als “Vorgeschmack” schon mal mein Video und ein paar Fotos.

Mr. Pizza Dortmund

Diese Pizza war echt anders als alle die ich bisher probiert habe. Ein sehenswertes Video – doch freut euch vor allem auf den Bericht. Ich werde euch hier auf meiner Webseite informieren sobald der Artikel online ist.

Der Rand…. O.O

 

Mein Blog „FoodLoaf“ ist auch auf vielen sozialen Kanälen vertreten. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dort folgt!

 

Grobe Infos

Das besondere war die lange zeit die der Teig bekommt um zu gären. So bekommt die Pizza bei Mr. Pizza sein typisches Aroma. Ebenfalls was besonderes ist der Fior di Latte, handgezogener Mozzarella der aus Italien importiert wird – ich habe das Paket zufällig gesehen. Die wenigen, guten Zutaten haben diese Pizza zu etwas besonderem gemacht.

Nicht so würzig und mächtig wie unsere “deutsche” Pizza, aber nicht minder schmackhaft – im Gegenteil. Der Rand ist eine Wucht – den lässt keiner mehr übrig.

 

Videobericht

Wenn euch das Video gefällt, schaut doch bitte direkt auf meinen YouTube-Kanal und lasst mir ein Abo und ein Like da. Besten Dank!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist Wer was wissen will muss fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: