Darius in der Küche: „Low-Carb Butter-Schokoladen-Konfekt“

Vorgeplänkel

Es ist ja fast schon eine (zu lange) Ewigkeit her, dass ich euch ein Low Carb-Rezept präsentiere. Gestern war mir spontan danach was zusammenzumischen. Folglich, kann ich euch jetzt hier ein leckeres Rezept präsentieren, welches aufgrund von kaum vorhandenem Zucker für die Low-Carb-Ernährung geeignet ist, aber auch für Diabetiker perfekt ist.

Low-Carb Butter-Schokoladen-Konfekt

Wer will schon nicht gerne Schokolade ohne (Zucker-)Reue futtern?!

Lasst mir gerne einen Kommentar da! Ich würde mich freuen. Wenn ihr meinen Blog liked (siehe rechts , z.B. über Facebook), dann bekommt ihr direkt Infos über neue Artikel! 

Zutaten

(für ca. 250 g Konfekt)

  • 100 g Edelbitter-Schokolade (min 81 % Kakao)
  • 50 Erythrit oder Xylit (bei Verwendung von Xylit die Nährwerte entsprechend anpassen)
  • 50 g Butter (da geht auch Kokos-Fett, wer es vegan will)
  • 50 ml Sahne (auch Sojasahne geht)
  • wer mag kann z.B. mit Butter-Vanille aromatisieren

Es sei angemerkt, dass die Schokolade immer noch klar in Richtung Zartbitter-Schokolade geht. Auch die Süße ist relativ dezent – probiert es so aus und macht beim nächsten mal ggf. etwas mehr Erythrit rein, wenn ihr zu den „Süßen“ gehört 😉

Nährwerte

je 100 g
kcal 441,80
Protein 4,26
Kohlenhydrate 9,86
Fett 42,20

Natürlich kein „Zero“-Carb, aber als Vergleich hier mal Eiskonfekt wie man es kennt: 54 g KH /100 g! DAS ist ein Unterschied!

Zubereitung

Butter auf geringer Stufe in einem Topf schmelzen, dann Erythrit und Sahne dazu. Alles gründlich rühren und kurz aufwallen lassen. Hitze wieder reduzieren!

SAMSUNG CSC
Erythrit schmilz sehr schnell und kann verbrennen – nicht alleine bei zu hoher Hitze erhitzen!

Die kleingebrochene Schokolade (wer mag noch ein Aroma) in die etwas abgekühlte warme Mixtur geben, und langsam schmelzen lassen, dabei ständig rühren.

SAMSUNG CSC
Flüssiges Gold + Schokolade = Neue Kleidung kaufen

Die Masse in z.B. kleine Silikonförmchen geben, dann bei Zimmertemperatur 3-4 Std. erkalten lassen. Erst dann in den Kühlschrank stellen und einige Stunden fest werden lassen (das beugt den hässlichen weißen Flecken vor, die entstehen können, wenn Schokolade zu schnell abgekühlt wird).

SAMSUNG CSC
„Finger-tunken“ ausdrücklich erlaubt
SAMSUNG CSC
Silikon-Pralinenformen eignen sich perfekt – so lässt sich das Konfekt leicht herauslösen

Das Konfekt im Kühlschrank aufbewahren.

FERTIG!

SAMSUNG CSC
Das Ergebnis – wunderbar „schmelzig“

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist
Wer was wissen will muss fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest