Rezept: Bananen-Avocado-Lassi

Vorgeplänkel

Ja, ich bin süchtig. Süchtig nach Avocados. Avocados sind mein Heroin (was übrigens tatsächlich von „Hero“ = Held“ kommt). Vor nicht einmal einem Jahr aß ich meine erste Avocado – nun ist so gut wie jeden tag mindestens eine da, außer, es wird mal wieder nur scheiße im Laden verkauft…

Zum Glück habe ich mal wieder sehr feine Hass-Avocados bekommen – dann machen wir doch damit mal einen geilen Drink! Normalerweise sehe ich es als Vergewaltigung der Avocados an diese anders als pur, zerdrückt mit Salz zu essen. Aber für euch mache ich mal eine Ausnahme: Bananen-Avocado-Lassi.

Rechts am Rand könnt ihr meinen Blog bei Facebook liken – für direkte Infos zu neuen Eis-Tests, Rezepten, Produkt-Tests und sonstigen News auf meiner Seite. “SirTrivial” ist mein YouTube Kanal für die Videos, “B. Darius B.” bei Google+. Dort findet ihr auch x Restauranttests/Bewertungen und hunderte von leckeren Fotos aus Deutschland, Amsterdam, NYC, und wo ich sonst Leckereien getestet habe. Schaut mal rein!

Zutaten

Wie bei allen Dingen im Leben gilt: Passt es euch an wenn ihr wollt, bzw. probiert aus! Wer es bananiger mag, nimmt mehr Banane, wer es avocadiger mag, nimmt mehr Avocado usw. Dieses Rezept soll ein „Richtwert“ sein.

SAMSUNG CSC
Die wichtigsten Zutaten (normale Milch geht natürlich auch!)

Für einen Lassi zu 300 ml

  • 50 g Joghurt
  • 150 ml Milch
  • 50 g geschälte Avocado (gerne mehr)
  • 50 g geschälte Banane
  • etwas braunen Zucker
  • etwas Zimt (kann man auch weglassen)
  • ggf. Eiswürfel

Zubereitung

Als Vorbereitung Avocado und Banane schälen und ggf. kleinschneiden, falls man größere Mengen macht.

SAMSUNG CSC
Vorarbeit ist die halbe Miete

Joghurt, braunen Zucke, Zimt und Milch mit einem Mixer gründlich vermischen. Je länger man mixt, desto cremiger wird es. Die Mischung in zwei Teile aufteilen.

Zu dem einen teil die Avocado, zu dem anderen teil die Banane und jeweils mit dem Pürierstab pürieren. Natürlich kann man auch alles zusammengeben, aber wenn man es separat püriert und dann zusammenkippt, hat man ein schönes Farbspiel des grünen Avocado-Anteils mit dem der Banane.

SAMSUNG CSC
Mix it Baby!

Den Teil mit der Avocado in ein schönes Glas, darauf langsam den Teil mit der Banane geben, am besten über den Glasrand drauffließen lassen.

Strohalm + Avocado als Deko und zum Trinken. Wer mag gibt noch Eiswürfel hinzu und etwas braunen Zucker und Zimt oben als Deko – fertig!

Saulecker rund gesund!

Ergebnis

SAMSUNG CSC
Besonders gut: braunen Zucker auf die Avocado streuen und pur essen….

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist
Wer was wissen will muss fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

%d Bloggern gefällt das: