Foodtest: Oh Yeah One Bar Cinnamon Rolls

Vorgeplänkel

Für all die Freunde von Zimt und Haferflocken: Der Oh Yeah One Bar Cinnamon Rolls – Zimtbrötchen. In meines neusten Protein Riegel Test stelle ich euch im Video einen leckeren Riegel vor, der mehr Protein mit Genuss kombiniert. Schaut am Ende das Video.

Der One Bar Cinnamon Rolls

 

Ihr mögt was ich schreibe und meine Rezepte? Dann lasst mir als Dank doch Kommentare und ein Abo da! Oben im Menü könnt ihr euch durch die verschiedenen Themen meines Blog klicken. Viel Spaß dabei!

  • Rechts oben am Rand meinen Blog abonnieren (z.B. per Mail)
  • Bei Facebook (Foodloaf) liken
  • SirTrivial” ist mein YouTube Kanal für die Videos
  • B. Darius B.” bei Google+.
  • Bei Instagram heiße ich Typ_FoodLoaf.

Ich freue mich immer über Kommentare!

 

Zutaten & Nährwerte

Die Zutaten überzeugen von hoher Qualität. Viele natürliche Zutaten, hochwertige proteinquellen aus Milch und erfreulicherweise kein Kollagenhydrolysat, wie es heute sehr gerne zum Strecken des Proteingehaltes verwendet wird. Eine interessante Zutat: „Sonnenblumenbutter“? Klingt interessant!

Die Zutaten (klickt auf das Bild)

Die Nährwerte könnten eindeutig fitter sein, denn der hohe Anteil Fett und der normale, fast schon etwas geringe Anteil von nur 30 % Protein, könnten besser sein. Klar, viel Fett bedeutet viel Geschmack. Entsprechend muss man überlegen was man will bzw. erwartet. Will ich vor allem einen leckeren Riegel, muss man Abstriche bei den „fitten Nährwerten“ machen. Will man hauptsächlich viel Protein, muss man zu den oft simpel aufgemachten Protein-Blöcken greifen.

Die Nährwerte

 

Geschmack & Test

Der Oh Yeah One Bar Cinnamon Rolls soll, so lässt es der Name ja vermuten, nach Zimtrolle schmecken. Hier übrigens ein Rezept von mir für diesen amerikanischen Klassiker:
Tatsächlich schmeckt der Riegel gut und auch authentisch nach Zimt. Kurioserweise schmeckt er auch deutlich nach Haferflocken – warum auch immer. Er müsste, von der Theorie her, nach Hefeteig schmecken stattdessen. Trotzdem schmeckt er klasse, liefert aber nicht das Eye-Candy aus dick Karamell, Crispies und Schokolade mit Nüssen wie z.B. Wieder Yippie oder Bodyattack Yambam. Diese Riegel bleiben einfach noch leckerer!

Außen eine Art Schoko-Fettglasur

 

Die Schickt außen ähnelt einer Fettglasur und ist sicher für den hohen Fettgehalt verantwortlich. Sie fällt geschmacklich eher durch die Süße auf.
Die Konsistenz ist eher bröselig, aber nicht trocken. Etwa wie ein Krümmelkuchen oder so.
Kann man gerne kaufen den Oh Yeah One Bar Cinnamon Rolls, wenn man Wert auf Geschmack legt und zusätzlich ein paar Proteine haben will. „Fit“ ist der Riegel aber kaum.

Die Füllung des One Bar

 

Testvideo

Das Testvideo gibt es hier auf meinem YouTube-Kanal: https://youtu.be/foaJv_RDgeg

Hier ist mehr für dich!

FoodLoaf

Biochemiker, examinierter Altenpfleger, Burger-Creator, Foodblogger, TPP Specialist Wer was wissen will muss fragen!

Kommentar verfassen

Pin It on Pinterest

%d Bloggern gefällt das: